Villa in Westheim
Unser Haus B steht in exklusiver Lage im Neusäßer Stadtteil Westheim.

Baujahr 2013

Der Neubau enstand auf dem Grundstück einer abbruchreifen Unternehmervilla und ist nun das Zuhause einer 4-köpfigen Familie.

In der schwarzen Box über der Garage befindet sich das Büro für die Hausherrin, die freiberuflich tätig ist. Ein eigener Zugang trennt den öffentlichen vom privaten Bereich.

Entwurfszeichnung
Außen

Die mattschwarz eloxierte Aluminiumfassde des Baukörpers, der das Büro beherbergt, übernimmt das Material der Fensterelemente. Somit erreichten wir ein harmonisches Zusammenspiel der Materialien, die das Gebäude bestimmen.

Innen

Im Wohn- und Essbereich steht der gemauerte Kaminofen in Betonoptik und verbreitet gemütliche Wärme.

Das Schlafzimmer bietet einen grandiosen Waldblick. Als besondere Finesse haben wir ein Fenster so geplant, dass auch vom Bett aus zwischen den Bäumen hindurch die Sicht ins Tal ermöglicht wird.

Vor den Kinderzimmern im Oberschoß weitet sich der Flur zu einem Multifunktionsbereich, in dem sowohl das Spielen der Kleinen als auch das Toben der Großen möglich ist.

Den Ausblick von dieser Stelle können alle Familienmitglieder genießen.

Die Fliesenbordüre im Kinderbad erinnert an Italien, wo die Bauherrn einige Jahre gelebt haben.